Presseausschnitte

Volksstimme vom 07. September 2012

Presseausschnitt

Altmarkzeitung vom 10. September 2012

Presseausschnitt

Cuxhafen im Juni 2009

Presseausschnitt

Apenburg im September 2009 Bild 1

Presseausschnitt

Apenburg im September 2009 Bild 2

Presseausschnitt

Volksstimme vom 27. Oktober 2008

Presseausschnitt

PRIGNITZ-KURIER vom 23. Juni 2008

PresseausschnittPresseausschnitt


Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt
Presseausschnitt

Quelle: Hanno Taufenbach in "Der Prignitzer" -Auszug-

Lockruf der Bass-Busine

Eine Reise durch das Mittelalter – Scherzende Gaukler, beherzte Ritter, lustige Badeleut’ auf der Plattenburg

Vorführung Drechseln

Aufmerksam lauscht er Alexander Heß, der ihm die Wippdrechselbank erklärt. Siesei kinderleicht in der Handhabung, versichert der junge Mann und zeigt stolz seinenganzen Marktstand: „All das habe ich ohne Strom hergestellt.Drei Arbeitsgeräte, eine Hand voll Werkzeug genügen ihm.„Faszinierend“, meint Stefan und wippt mit dem Fuß. Das Seilsurrt, kleine Holzspäne fliegen. „Wir bauen unsere Instrumentealleine, verändern und reparieren sie. Könnte ich drechseln,wäre das noch viel leichter“, gesteht er. Wer’s lernen will, kannsich bei Alexander zum Workshop anmelden oder einfach imnächsten Jahr wieder nach Plattenburg pilgern: „Gerne würdeich wieder kommen, ein wirklich schöner Markt.Dessen ganzer Reiz entfaltet sich im Licht der untergehen-den Sonne. Erste Lagerfeuer knistern. Zinnbecher stehen ne-ben frisch duftendem Brot auf den Holztischen. Fackellichtspiegelt sich im Wasser der Karpfenteiche. Im Innenhof derBurg fließen reichlich Met und Bier, auch etwas Wasser.

 

Seitenanfang

Startseite